Das DAFMP®-Zertifikat und Zeugnis

Doppelt hält besser: Zeugnis & Zertifikat als Auszeichnung

Ein wesentlicher Bestandteil Ihrer beruflichen Akzeptanz stellen Ihre Qualifikationsnachweise dar. Kann man jedoch im Berufsleben keine aussagekräftigen Bescheinigungen oder Zertifikate vorweisen, wird es sehr schwer, potenzielle Arbeitgeber, Kooperationspartner und Kunden von der eigenen Qualität und Leistungsfähigkeit zu überzeugen. Direkt mit Abschluss Ihres staatlich zugelassenen Fernlehrgangs "Fachpraktiker/-in für Massage, Wellness & Prävention" erwerben Sie daher einen hohen Fachabschluss im Bereich der präventiven Massage- und Wellnessbranche. Diese Qualifikation wird Ihnen ganz bewusst auch gleich in zweifacher Form bescheinigt:

(A) Zeugnis Ihres Fernlehrinstituts

Ihre Fernschule, bei der Sie sich zur Fachpraktiker-Ausbildung angemeldet haben, stellt Ihnen nach Vollendung des Lehrgangs ein Zeugnis über Ihre erfolgreiche Teilnahme aus. Das Zeugnis gilt als Nachweis, dass Sie sich mit dem Lehrgang intensiv beschäftigt und alle vorgegebenen Einsendeaufgaben (Hausaufgaben) erfolgreich bestanden haben.

(B) Umfassendes Zertifikat der DAFMP®

Zertifikat Massage-Ausbildung

Das DAFMP-Zertifikat als Auszeichnung für den Beruf wird sehr stark zur nachhaltigen Anerkennung Ihrer Qualifikation und Ihres Know-Hows beitragen und gleichzeitig Ihr Ansehen bei allen Kunden, Kooperationspartnern und Kollegen im Massage- und Wellnessbereich fördern. Das DAFMP®-ZERTIFIKAT ist lebenslang gültig und stellt Ihre persönliche, professionelle Auszeichnung dar!

Sollten Sie das Zertifikat einmal verloren haben, können Sie es bei uns für einen geringen Preis jederzeit nachbestellen. Druck und Auslieferung werden von unserer Distributionsabteilung in der Regel binnen 2-3 Tagen ausgeführt. Dabei ist das Zertifikat knicksicher verpackt und zusätzlich gepolstert, so dass Sie auf dem Postwege ein perfektes Zertifikat erhalten.

Haben Sie Fragen? Alle Informationen zur Ausbildung, Prüfung und Zertifizierung können Sie jederzeit auch telefonisch oder per Email von uns erhalten. Rufen Sie einfach an, wir sind jederzeit für Sie da! Sollten Sie zudem Fragen zu den Themen Existenzgründung, Marketing, Selbständigkeit, Berufsausübung und Kundengewinnung haben, können Sie auch einen persönlichen Termin mit uns in der Akademie vereinbaren, wo sich Herr Pötter (Geschäftsführer) dann für Ihre individuellen Fragen, Belange und Themen kümmert und einsetzt. Nutzen Sie unser fachliches Know-how im Wellnessbereich - wird sind bereits über 20 Jahre aktiv in der Branche tätig und können Ihnen viele wichtige Tipps und Hinweise geben.

Hinweis: Einige allgemeine (aber auch spezielle) Fragen können Sie sich selbst sehr schnell beantworten, wenn Sie unsere Unterseite "Fragen (FAQ)" aufgesucht und durchgelesen haben (Liste häufiger Fragen rund um den Massage (Fernlehrgang). Jeder Fragenbereich ist dabei direkt darunter mit einer ausführlichen Antwortfunktion versehen, so dass Sie per Klick sofort die Lösung Ihrer Frage einsehen können.

Facebook
Twitter
Instagram
Google Plus
RSS
Copyright © 2018 fachpraktiker.de. Alle Rechte vorbehalten.
Design und Template by reDim.
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok