Kundenmeinungen & Feedbacks zu unserem Massage Fernlehrgang

Gute, ernstgemeinte Feedbacks sind der Schlüssel für eine nachhaltige Akademiearbeit, die allen zukünftigen Teilnehmern einen noch besseren Massage-Fernlehrgang ermöglichen. Selbst kleinste Hinweise sind manchmal wertvoll und können häufig schnell umgesetzt werden, um die Ausbildungstage bei uns in der Akademie noch motivierender und angenehmer zu gestalten.

Einige Feedbacks und Kundenmeinungen der letzten Jahre

"Einer der besten Massage-Lehrgänge, die auf dem deutschsprachigen Markt zur Zeit zu erwerben sind finde ich! Ohne Vorkenntnisse wird man systematisch und sehr anschaulich durch Lehrskripte und professionelle Videos ausgebildet. Zusätzlich gibt es dann noch die beiden praktischen Präsenzphasen, die bereits vollständig im Lehrgangspreis enthalten und wunderbar zum Üben geeignet sind. Einzigartig, wirklich absolut einzigartig!"

(Ina W., Kiel)


"Schon 2 Tage nach der Anmeldung bekam ich ein großes Paket mit Lehrgangsmaterial nach Hause. Klasse, bin begeistert vom reibungslosen Ablauf und dem seriösen Service hier - alles super! Gut ist auch, dass mittlerweile alle Studienhefte online im Download zu haben sind (im Fernschul-Account), so dass man quasi von überall und auch unterwegs lesen und lernen kann."

(Daniel E., Essen)


„Meine Bewertung? Alles perfekt! Vor allem auch die beiden praktischen Präsenzphasen mit Undine, Uli und dem gesamten Team der DAFMP® war so familiär und zugleich stressfrei. Eine Top-Firma, ein absoluter 1A-Lehrgang!“

(Felix S., Potsdam)


„Ein erstklassiger Fernlehrgang! Man muss sich halt einmal vorstellen, was man in den 14 Monaten alles an Informationen und Lehrmaterial bekommt: Das geht los bei der Anatomie und Physiologie, Krankheitslehre, medizinische Fachbegriffe, weiter über vielfältige Massagetechniken, Indikationen und Kontraindikationen bis hin zur Existenzgründung, Kundenmotivation und auch Eigenmotivation - das ist schon super! Alle praktischen Massage- und Wellnesstechniken sind übrigens mit professionellen Videos aufbereitet, das habe ich besonders genossen und auch täglich genutzt. Wenn man eine Massage Ausbildung sucht, die umfassend und fundiert ist, und man dabei flexibel lernen will und unterschiedliche Lernmedien voraussetzt, der kann bei der Deutschen Akademie für Massagepraktiken nichts falsch machen. Auch von mir: Daumen hoch!“

(Sigurd K., Potsdam-Rehbrücke)


„Ich bin eher durch Zufall im Internet auf das Angebot der DAFMP gestoßen, war aber sofort begeistert, weil alles so klar strukturiert, transparent und eindeutig aussieht. Mit der Seriosität ist das im Internet ja immer so eine Sache, daher war ich froh und schnell überzeugt vom Gesamtkonzept, als ich gelesen habe, dass die Akademie exklusiv mit vielen Fernschulen des Klett-Verlags kooperiert. Für mich heißt das: Qualität inklusive! Ich bin jetzt im siebten Monat dabei und mache in ca. 3-4 Monaten die zweite Präsenzphase mit Abschlussprüfung - Angst habe ich keine vor der Prüfung, ich kenne ja alle Dozenten schon aus der ersten Phase, und die waren prima!“

(Henrike M., München)

Facebook
Twitter
Instagram
Google Plus
RSS
 Jetzt Newsletter abonnieren und Infomaterial anfordern  

Newsletteranmeldung

Um die wichtigsten Infos & Tipps zur Ausbildung zu erhalten, führe einfach folgende Schritte aus:

  • 1) Formular ausfüllen,
  • 2) Newsletter abonnieren und
  • 3) sofort Email-Infos erhalten.

Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin und den Newsletter der WellnessInPerfektion WIP GmbH erhalten möchte. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mit Absenden dieses Formulars, dass ich mit der Verarbeitung meiner angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage einverstanden bin. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter: Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise.

Copyright © 2018 fachpraktiker.de. Alle Rechte vorbehalten.
Design und Template by reDim.
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok